12. November 2019, 20:13 Uhr

Festschmaus für Bücherwürmer

12. November 2019, 20:13 Uhr
Ein köstlicher Hingucker bei der Buchausstellung im Boni war der Erstling von Emma Perry: »Ich mag keine Bücher. Niemals. Nie«.

»Marla jongliert mit Büchern, benutzt sie als Leiter oder als Schlitten. Aber lesen? Niemals! Bücherlesen ist nämlich doof! Bis es Marlas Büchern reicht. Sie wollen ihr endlich zeigen, was in ihnen steckt. Und schwupps befindet sich Marla ganz tief zwischen den Buchseiten.« Das wundervoll illustrierte Kinderbuch von Emma Perry ist ein echter Hingucker - und spricht so manchem (Noch-nicht-)Leser aus dem Herzen. Unter den zahllosen Exponaten im Bonifatiussaal gehörte es bei der Buchausstellung der öffentlichen Gemeindebücherei St. Remigius am vergangenen Wochenende zu den Lieblingen.

Überhaupt hat das Buch offensichtlich seine Faszination nicht verloren. Natürlich mag auch die dunklere Jahreszeit dazu beitragen, dass sich mehr Menschen auf die Vorzüge einer gemütlichen Leseecke besinnen, auf das gute haptische Gefühl von »echten« Büchern und die Fantasiereisen, die sie bescheren können. Im »Boni« gaben sich jedenfalls viele kleine und große Bücherwürmer ein konzentriertes Stelldichein beim literarischen Festschmaus.

Schmöker fürs Fest bestellen

Nach Themenbereichen sortiert, hübsch drapiert und dekoriert fanden die Leseratten köstliche Appetithappen zwischen Bilderbuch und Sachliteratur, Krimi, Kulinarischem und Krippe. Neu und attraktiv waren die von Patricia Rotter-Brüning selbst gestalteten Hüllen für besondere Bücher für Fotoalben oder das Gesangbuch. Vor Ort ließ sich bereits bestens blättern und so mancher schöne Schmöker fürs Fest bestellen. Alle Bestellungen werden in schöner Tradition vor Weihnachten eintreffen, versicherte das Bücherei-Team. Die Besucher freuten sich außerdem über Schnäppchen vom Bücherflohmarkt und über die reich bestückte Tortenparade im Ausstellungscafé mit Gelegenheit zum Plaudern über die jüngsten literarischen Entdeckungen. (Foto: hau)

Öffnungszeiten der öffentlichen Leihbücherei sind montags von 18 bis 19 Uhr, mittwochs von 16 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 12 Uhr - besondere Leseaktionen nicht mitgerechnet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bücherwürmer
  • Exponate
  • Kinderbücher
  • Ober-Mörlen
  • Annette Hausmanns
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.