Dr. Hartmut Spieß arbeitet seit 42 Jahren in der Forschungsabteilung auf dem Dottenfelderhof. Das Bundessortenamt hat nun zwei Populationen von Getreide zugelassen, die der Dottenfelderhof gezüchtet hat. 	Foto: nma

Dr. Hartmut Spieß arbeitet seit 42 Jahren in der Forschungsabteilung auf dem Dottenfelderhof. Das Bundessortenamt hat nun zwei Populationen von Getreide zugelassen, die der Dottenfelderhof gezüchtet hat. Foto: nma
Bild 1 von 1