17. August 2021, 21:36 Uhr

Verkehrsverein mit neuem Angebot

17. August 2021, 21:36 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Im Rahmen eines neuen »Wissensforums« bietet der Verkehrsverein Alsfeld seinen Mitgliedern ab sofort interessante Informationen. Themen sind zum Beispiel Corona-Hilfen, Steuerrecht, Onlinemarkting oder »Wissen von Unternehmern für Unternehmer«. Mitgliedsgeschäfte und Dienstleister geben einen Einblick in ihr Tun, woraus sich ein Netzwerk ergeben kann.

Der Anfang dieses »Wissensforums« machte Holger Feick von der HF Finanzconsulting. Thema des Online-Vortrages war »Insolvenz vermeiden mit einer Sanierungsmoderation (StaRUG)«. Mit der Sanierungsmoderation hat der Gesetzgeber ein Verfahren geschaffen, das im deutschen Recht ein Novum darstellt.

Das sogenannte StaRUG (Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz) hat die Einigung zwischen Schuldner und Gläubigern zum Ziel. Es gilt, eine Insolvenz zu vermeiden.

Am Ende steht bestenfalls der Abschluss eines Sanierungsvergleichs, der durch das Gericht festgestellt werden kann. Dieser Vergleich ist neben der professionellen Begleitung das entscheidende Argument für eine außergerichtliche Restrukturierung. Feick ist Sanierungsmoderator beim Amtsgericht Frankfurt.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos