03. Juli 2020, 21:57 Uhr

Trickdiebe ohne Beute

03. Juli 2020, 21:57 Uhr

Ein älteres Ehepaar ist am Mittwochvormittag im Wiesecker Weg von Trickdieben aufgesucht worden. Gegen 9.45 Uhr klingelte eine Unbekannte an der Wohnungstür des Mehrfamilienhauses. Unter dem Vorwand, eine Nachricht handschriftlich einer Nachbarin zu hinterlassen, kam die Frau in die Küche. Währenddessen nutzte wohl ein Komplize die offen stehende Wohnungstür, um ins Schlafzimmer zu gelangen. Dort durchsuchte er Schränke und Schubladen und verließ unbemerkt die Wohnung. Erst später, nachdem die Frau gegangen war, fiel den Senioren das durchwühlte Schlafzimmer auf. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Diebe nichts.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.